[Rottenburg] Bericht über Kundgebung vom 25.03.2017

Am Samstag, 25.03. hielt das OTFR, gemeinsam mit [’solid]Rottenburg und dem Rottenburger Bündnis gegen Rechts, bei strahlendem Sonnenschein eine Kundgebung auf dem Marktplatz in Rottenburg a.N. ab. Dem Aufruf folgten 200 Leute.
Zum Anlass dienten die in letzter Zeit sich häufenden Aktivitäten des „ III. Wegs“. So versuchen diese durch zahlreiche Aufkleber im Stadtbild immer wieder auf sich aufmerksam zu machen. Mehrere Aktionen der Faschisten fanden in der Region um Rottenburg statt. Continue reading „[Rottenburg] Bericht über Kundgebung vom 25.03.2017“

[Rottenburg am Neckar] Kundgebung gegen die faschistische Partei „Der III. Weg“ – auf die Straße gegen Rechts!

Für Neue Pfade der Solidarität mit Geflüchteten-Gegen die rassistische Hetze des 3. Wegs

Beginn ist um 12:00 Uhr auf dem Marktplatz in Rottenburg am Neckar
Für Tübingen gibt es einen Zugtreffpunkt am HBF Tü um 11:15 Uhr

Gezielt gelegte Brände in geplanten oder bestehenden Flüchtlingsunterkünft en aus rassistischen Motiven sind in Deutschland seit Monaten an der Tagesordnung und auch in Baden-Württemberg kam es zu Übergriff en durch rechte Gewalttäter : Im Dezember 2014 griff in Rottenburg ein 21 jähriger, polizeibekannter Neonazi zwei Frauen aus Gambia völlig unvermittelt auf der Straße an. Continue reading „[Rottenburg am Neckar] Kundgebung gegen die faschistische Partei „Der III. Weg“ – auf die Straße gegen Rechts!“

[Rottenburg] Stickerspaziergang in Rottenburg

Am Dienstag, 21. Februar 2017, begaben sich rund 20 AktivistInnen des OTFRs gemeinsam mit Leuten von vor Ort nach Rottenburg am Neckar um dort zum zweiten Mal einen antifaschistischen Stadtspaziergang zu begehen. Dort sind zuletzt immer wieder Nazischmierereien, hauptsächlich von der faschistischen Kleinpartei „Der III. Weg“, aufgetaucht.
Diese wurden mit Stickern, auf denen unter anderem „Den III. Weg zerschlagen“ oder „Die Antifaschistische Aktion aufbauen!“ zu lesen sind, überklebt. Continue reading „[Rottenburg] Stickerspaziergang in Rottenburg“

[Pforzheim] …Nicht lange Fackeln – ZUGTREFFPUNKT zu den Gegenprotesten am 23.02.2017

Auch dieses Jahr wird am 23. Februar eine Nazifackelmahnwache auf dem Wartberg in Pforzheim geben. Diese wird erneut nicht ohne unseren Protest stattfinden! Diese beginnen mit einer antifaschistischen Demonstration um 18.00 am Pforzheimer Bahnhof. Für eine gemeinsame Anreise gibt es einen Treffpunkt der Antifaschistischen Aktion [Aufbau] Tübingen. Wir rufen zur Beteiligung auf! Continue reading „[Pforzheim] …Nicht lange Fackeln – ZUGTREFFPUNKT zu den Gegenprotesten am 23.02.2017“

[Nürtingen] 21.01 Raus auf die Straße: Gemeinsam gegen den AfD-Landesparteitag!

Gleich zwei Landesparteitage plante die rechtspopulistische „AfD“ bis Ende Februar im Großraum Stuttgart. Bereits am 21. und 22. Januar 2017 wollen die Rechten in Nürtingen tagen. Der für den 18. und 19. Februar in Esslingen angelegte Parteitag wurde abgesagt, da lokal genügend Druck aufgebaut werden konnte.

Zugtreffpunkt für Tübingen
Ort: Hauptbahnhof Tübingen
Zeit: 07:20 Uhr
Continue reading „[Nürtingen] 21.01 Raus auf die Straße: Gemeinsam gegen den AfD-Landesparteitag!“