ÜBER UNS

Beim Offenen Treffen gegen Faschismus und Rassismus (OTFR) treffen wir uns einmal im Monat um gemeinsam gegen rechte Umtriebe in Tübingen und Region aktiv zu werden.

Für uns heißt das, dass wir gemeinsam eine antifaschistische Praxis entwickeln wollen, uns an Gegenprotesten bei regionalen und bundesweiten Naziaufmärschen beteiligen sowie eigene Informationsveranstaltungen und Mobilisierungen organisieren.

Komm vorbei wenn, du dich gemeinsam mit uns gegen Faschismus, Rassismus und alle anderen Formen von Diskriminierung und reaktionären Ideologien engagieren möchtest!

Wir treffen uns momentan AM ZWEITEN MONTAG IM MONAT IM EPPLEHAUS, KARLSTRAẞE 13 (DIREKT AM BAHNHOF)!

In diesem Video stellen wir uns kurz bei euch vor und erzählen ein bisschen von unserer antifaschistischen Arbeit. Das Video entstand anlässlich des Alternativen Dies Universitates, bei der sich politische Gruppen zu Semestaranfang vorstellen können. Wegen Corona wurde dieser 2020 ins Netzt verlegt!